Moondaughter, Natürliche Schönheit für Frauen

www.Moondaughter.de

Haartalle 2 · 24534 Neumünster · Telefon: 0 43 21 / 2 65 65 73 · Email: hp@martina-karschner.de

Gesichtsöl – Therapie

moxa

Tiefenwirksame Gesichtsmassage mit edlen Gesichtsölen, die auch ohne Gesichtsverjüngende Akupunktur sichtbar zu einer frischen, gesunden Haut beiträgt. Sie befreit Blockaden im Schulter – Nacken – Bereich, so dass die Energie zum Gesicht hin frei fließen kann.
Verklebte Bindegewebsstrukturen lösen sich, dadurch entspannt sich eine eingeprägte Mimik und das Gesicht kann seine natürliche Konturierung wieder annehmen. Die tiefe Lockerung der über 100 Gesichtsmuskeln verbessert die Durchblutung für mehr Frische und eine harmonische Ausstrahlung. Die Anwendung der natürlichen Öle kann zu Hause fortgeführt werden.

Die Kombination hochwertiger Pflegeöle und ätherischer Pflanzenwirkstoffe ist purer Luxus, der wirkt.

Gesichtsöle und Hydrolate - Kreationen
Ein Überblick über die verschiedenen Gesichtswasser und Gesichtsöle und deren Wirkungen

Gesichtswasser ROSE.Hamamelis - rosig – leicht herb
für jeden Hauttyp · Rose bulgarisch, Grüntee-Extrakt, Aloe vera
beruhigt, nährt, kühlt, strafft, lindert Trockenheit und Rötungen

Gesichtswasser ROSA.Alba - jung - rosig – weiß – kristallklar
schützend, klärend, ein Aurawasser . Rosa alba (bulg.), Aloe vera
auch als Schutzspray für den ganzen Körper, nach Räucherungen

Gesichtswasser NEROLI.Minze - blumig – frisch, sanft
Zellschutz bei Sonne und Wind, Haut regenerierend · Neroli, Kornblume, Minze, Aloe

Gesichtsöl SONNEN.LICHT - fruchtig - herb, sonnig – süß
straffend, erfrischend, Hautstoffwechsel anregend · Orange, Niauli, Arganöl, Nachtkerze
bei Schwellungen + schwachem Gewebe, müder und blasser Haut (Sonne meiden!)

Gesichtsöl MIMOSEN.GOLD – weich, pudrig, blütenhell
für einen sanften Glanz, ein Auraöl · Mimose, Lavendel, Geranie, Borretschsamenöl
bei matter + zurückgezogener sowie zarter + durchscheinender Haut

Gesichtsöl MONDEN.LICHT - rosig – krautig
glättet und befeuchtet trockene und schuppige Haut, sehr reichhaltig
bei Knitterfältchen und Linien · Rose, Immortelle, Weihrauch, Wildrosenöl, Sanddorn

Gesichtsöl MONDEN.QUELLE - grün – blumig, kräftig
beruhigt, befeuchtet und schützt
bei geröteter, gereizter Haut, bei Äderchen · Manuka, Immortelle, Nachtkerze

Gesichtsöl SONNEN.ÖL - nussig – krautig - weich
schützend, mindert Austrocknung und Zellschäden · Karottensamen, Lavendel, Macadamia
LSF 3 – 4, Tagespflege bei Sonne und Wind zu jeder Jahreszeit

Gesichtsöl AFTER.SUN - voll – blumig, zarte Süße
Regeneration intensiv, lindert Sonnenschäden, erhält eine sanfte Bräunung (Sonne meiden!)
intensive Tages- und Nachtpflege, zarte + dünne, reife Haut · Jasmin, Minze, Sanddornöl

Gesichtsöle je 30 ml in Violettglas mit Pipette € 33,00 €

Hydrolate/Gesichtswasser je 100 ml in Violettglas mit Pumpzerstäuber € 20,00 €

! Anwendung TROPFENWEISE auf feuchter Haut !
! NICHT GEEIGNET für Kinder und Schwangere !

» Produkte bestellen «

Gesichtsöle und Hydrolate - Anwendung
Wie wirken die Gesichtsöle und Hydrolate aus der MOON.daughter – Serie
und was ist bei der Anwendung zu beachten

Die Gesichtsöle und Hydrolate aus der MOON.daughter – Serie basieren auf hochwertigen natürlichen Rohstoffen und meiner langjährigen Erfahrung aus der Aromatherapie. Durchdachte Kompositionen aus Pflanzenölen und ätherischen Ölen sind auf die Bedürfnisse spezieller „Hautthemen“ abgestimmt. Sie beleben den Hautstoffwechsel, schützen, nähren und regenerieren die Haut nachhaltig. Der charaktervolle Duft bringt das vegetative Nervensystem in Balance ohne es zu irritieren.

Kombinieren Sie die Gesichtsöle bitte niemals mit minderwertigen Produkten auf Erdölbasis, Glyzerin und chemischen Zusätzen in einer Anwendung! Die Inhaltsstoffe der MOON.daughter – Produkte verkleben dadurch auf der Hautoberfläche und erreichen ihre positive Wirkung nicht, es könnte auch zu Hautirritationen und allergieähnlichen Ausschlägen kommen. Natürliche Produkte namhafter Hersteller in biologischer Qualität sind unbedenklich.

Vor der Anwendung der Gesichtsöle sollte die Haut feucht und aufnahmebereit für die fetten und ätherischen Bestandteile sein. Sprühen Sie dazu ein reines Gesichtswasser (MOON.daughter, LUNASOL) auf Gesicht (Hals und Dekolleté) und klopfen es ein. 1 – 3 Tropfen Gesichtsöl auf die Fingerspitzen geben und sanft, aber gründlich in die Haut einmassieren. Die Öle sind sehr ergiebig, sie werden schnell aufgenommen, Reste ziehen innerhalb weniger Minuten ein. Bei verdickter und verschlackter Haut, die Öle und Cremes von außen nicht gut aufnimmt, empfiehlt sich anfangs das LUNASOL – Peeling es öffnet sanft ohne zu verletzen. Waschungen und warme Kompressen mit einem basischen Edelsteinsalz (DROSTE-LAUX) entsäuern das Gewebe und entfernen den Grauschleier aus der Aura.

Manchmal freut sich die Haut über mehr:

Wenn das Gesichtsöl vollständig eingezogen ist, eine Tages- oder Nachtcreme von LUNASOL Kosmetik (s. MOON.daughter-shop) auftragen. Anfangs braucht die Haut oft mehr, ergänzen Sie die fehlende Feuchtigkeit besser durch eine Creme ohne/mit leichtem Duft bis die Haut sich umgestellt hat. Die Gesichtsöle sind sehr konzentriert! 1 – 2 x in der Woche eine Gesichtsmassage machen bis die Haut satt ist: 5 Tropfen Gesichtsöl mit 10 ml natürlichem Öl vermischen (z. B. Arganöl, Wildrosenöl, Nachtkerzenöl) und in mehreren „Schichten“ gründlich einmassieren (am besten zur Nacht).

bitte beachten: direkte Sonnenbestrahlung bei Anwendung der Gesichtsöle SONNEN.LICHT und AFTER.SUN vermeiden!

» Produkte bestellen «

Gesichtsverjüngende Massage: 45,- € / 45 Minuten

» zurück «